Festprogramme

Bibliothek: Im stetigen Wandel

Buch-Theke, Lesehalle oder Medien-Schaufenster einer Stadt? Bibliotheken stehen mittendrin im Wandel der Mediengesellschaft.

Was bleibt aus der Jahrhunderte alten Geschichte der europäischen Bibliothek? Wie sieht die Bibliothek der Zukunft aus? Sind Maker-Spaces, 3D-Drucker und Gaming-Plattformen bald Standard? Wie sieht es aus mit der Leseförderung für Jung und Alt? Mit Diversität und Interkulturalität? Mit Sonntagsöffnung und Finanzierung?

Frank Sommer, Schauspieler, Leseförderexperte und Bibliothekskenner inszeniert und moderiert für Ihre Gäste einen abwechslungsreichen Infotainment-Abend.

Das Programm mit Power-Point-Präsentation beinhaltet:

  • Rückblick zur Geschichte der Bibliothek in Deutschland
  • Angaben zu Medien, Kundenstruktur, Kooperationen Ihrer Bibliothek
  • Bedeutung der Bibliothek als Treffpunkt und als Kultur- und Bildungsforum Ihrer Stadt
  • Ausblick auf die Zukunft

Dauer:
60-75 Minuten mit Pause
Technik:
Beamer, Leinwand, Stehpult, Stehtisch, Mikro- und Tonanlage

 

 

Ein Blick zurück – eine Vision voraus

Festprogramme zum Bibliotheksjubiläum

Laden Sie Stadtverordnete, Gemeinderat, Kooperationspartner, Sponsoren, Besucher und Kunden zu einem abwechslungsreichen Jubiläumsprogramm in Ihre Bibliotheksräume.
Die Schauspieler Marjam Azemoun und Frank Sommer erstellen in enger Absprache mit der Bibliothek ein kurzweiliges, ja kabarettistisches Programm zur Geschichte und zur Zukunft der Bibliothek in Ihrer Stadt.

Das dürfen Sie erwarten:

  • Unterhaltender Informationsvortrag mit PowerPoint-Präsentation
  • Mit ca. 30 Fotos im jpg-Format
  • Informationen zur Bibliotheksgeschichte und zur Geschichte des Bibliotheksgebäudes
  • Tätigkeitsfelder der Bibliothek und Bibliothekare
  • Veranstaltungen in der Bibliothek
  • Zukunftsbild der Bibliothek 2020 als Interview mit der Bibliotheksleitung
  • Leseausschnitte aus zwei bis drei Romanen
  • Überblick über die meistausgeliehenen Bücher der letzten Jahre

Dauer:
60-75 Minuten

Technik:
Lesepult, Stehtisch, Beamer, Leinwand, Mikros (ggf. Headsets)

Übergabe der Power-Point-Präsentation zur weiteren Nutzung an die Bibliothek.

 

 

Die Top-30-Bücher der letzten 30 Jahre

Ein Literatur-Rate-Abend mit Unterhaltungsgarantie

Was waren die Publikumslieblinge der 1990er Jahre? Welche Bücher der 2000er brachen Ihre Ausleihrekorde? Was lag in den letzten fünf Jahren besonders oft unter Ihrem Scanner? Und das Top-Buch 2015 Ihrer Bibliothek ist …?

Zuhören – Mitmachen - Mitraten:
Unter diesem Motto ist Ihr Publikum Teil des Programms. Mittels Lesestellen, Moderation oder Kurzinformationen werden Titel und Schriftsteller erraten. Und als besonderes Vergnügen gibt Ihr Publikum Tipps, auf welchem Platz in der Liste der meistausgeliehenen 30 Bücher dieser Titel steht. Da sind Überraschungen garantiert!

Die Schauspieler Marjam Azemoun und Frank Sommer inszenieren, moderieren und rezitieren einen mitreißenden Rate-, Lese- und Erinnerungsabend.

Ein Abend nicht nur für Kenner der Buch- und Bibliotheksszene, sondern für alle, die Spaß an Büchern haben.

Dauer: 
2 x 50 Minuten zzgl. Pause

Technik:
Lesepult, Sessel, Sofa, Regal, Bücher, Mikros (ggf. Headsets)

Sommerhaus Events stellt Ihnen für Ihre Vorbereitung eine Auswahlliste mit mehr als 50 Titeln aus den zahlreichen Top-30-Veransatltungen in anderen Bibliotheken zur Verfügung.