Literatur-Abende

Theodor Fontane
200 Jahre und immer ganz lebendig: Literatur, Land & Leute

 

Theodor Fontane kommt! 200 Jahre nach seiner Geburt in Neuruppin macht sich der Schriftsteller 2019 höchstpersönlich auf Spurensuche und besucht die Bibliotheken.

 

Was blieb von seinen Werken? Wie wandert es sich heute durch die Mark? Wer kennt Stechlin, Effi Briest, Vor dem Sturm und Ribbeck auf Havelland?

 

Frank Sommer, Schauspieler, Erzähler, Literatur- und Bibliotheksfreund und als Theodor Fontane 2019 verkleidet liest, rezitiert, spielt und diskutiert mit Fontane-Kenner/innen und Bibliotheks- und Lesefreund/innen.

 

Zur Buchungsanfrage